Menü
Freising – Eisvogelweg

Blick über Freising! Schöne 2-Zi.-Maisonette-Whg. mit Süd-Dachterrasse!

ObjektartMaisonettewohnung

Wohnfläche64,24 m2

Kaltmiete790 €

85356 Freising

Ausblick von der Dachterrasse
Wohnbereich im 4 OG
Dachterrasse mit Sonnensegel
Grundriss
Einbauküche
Essecke
Schlafzimmer
Treppenaufgang zum 4 OG
Bad
WC
Süd-Westseite
Eingangsbereich Laubengang
Wohnungstyp
Maisonettewohnung
Etage
3 von 4
Wohnfläche
64,24 m2
Zimmer
2
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Garage / Stellplatz
Tiefgarage

Kosten

Anzahl Garage / Stellplatz
1.00
Kaution
2 520 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1994
Heizungsart
Zentralheizung
Wesentliche Energieträger
Gas

Objektbeschreibung

Geräumige 2-Zimmer-Maisonette-Wohnung. Im 3. Obergeschoss befinden sich Schlaf- und Badezimmer, sowie ein separates WC und die Küche. Das Wohnzimmer befindet sich im Dachgeschoss. Von hier aus gelangt man auch auf die große Dachterrasse der Wohnung, welche nach Süden ausgerichtet ist.

Ausstattung

1. Im Keller gehört ein Tiefgaragenstellplatz und ein Kellerabteil zur Wohnung.
2. Das Gebäude verfügt natürlich über einen Personenaufzug, damit sämtliche Wohnungen ohne Mühe erreichbar sind.
3. Einbauküche vorhanden gegen Ablöse.

Grundriss

Lage

Die Wohnanlage befindet sich in Freisings Stadtteil Lerchenfeld.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1994
Energiekennwert: 105 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Die Stadt Freising liegt im Regierungsbezirk Oberbayern ca. 35 Kilometer nordöstlich der Landeshauptstadt München an der Bahnlinie München-Regensburg sowie an der A 92 München-Deggendorf. Der Flughafen München ist in kürzester Entfernung zu erreichen.
Die Große Kreisstadt Freising ist die erste Stadtgründung im südbayerischen Raum nach der Römerzeit und genießt den Ruf, "das Herz Altbayerns" zu sein. Auch heute noch ist der historische Ursprung an der relativ intakten Innenstadt mit seinen zahlreichen Zeugen der ehemaligen Haupt- und Residenzstadt der Freisinger Bischöfe deutlich sichtbar.
Aber nicht nur das historische Flair, sondern auch der hohe Wohnwert, die gute infrastrukturelle Versorgung mit Kindergärten, Schulen, universitären Einrichtungen und die große kulturelle und bildungspolitische Attraktivität machen die Große Kreisstadt Freising zu einem Anziehungspunkt vielseitiger Interessenten. Freising ist Sitz zahlreicher Behörden, ein wichtiger Einkaufsort, Hochschulzentrum (TU München-Weihenstephan, Fachhochschule Weihenstephan, Bayer. Landesanstalt für Bodenkultur und Pflanzenbau) und Standort vieler anderer schulischer Einrichtungen, deren Einzugsbereich weit über Freising hinausgeht. Vielfältige kulturelle Angebote und ausgezeichnete Sport-, Freizeit- und Erholungseinrichtungen runden die Attraktivität Freisings ab.
Die erfolgreiche Ansiedlungspolitik in den letzten Jahren hat dazu beigetragen, die Stadt Freising zu einem wirtschaftlich interessanten Standort zu entwickeln. Auch in Zukunft sind wir weiterhin bestrebt, zukunftsorientierte Nutzungen anzusiedeln und dadurch die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftskraft der Stadt zu stabilisieren und auszubauen.

Mehr Informationen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin mit ihr einverstanden.
Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber MAIER Bau widerrufen.